Digitales Networking über Netzwerke wie Xing oder LinkedIn





Es gibt viele Möglichkeiten, sich online zu vernetzen. Zwei der meist verbreiteten sind Xing und LinkedIn, beides Netzwerke die den Austausch und das kontaktieren von Unternehmen ermöglichen.

Sie sind eine gute Möglichkeit, um ein digitales Adressbuch zu erstellen, welches die Möglichkeit besitzt, sich automatisch zu aktualisieren, sodass Sie immer auf dem neuesten Stand bezüglich Ihrer Kontakte bleiben. Zudem ist es möglich zu erfahren, wenn einer Ihrer Kontakte beispielsweise mit einem Unternehmer oder Ähnlichem in Kontakt getreten ist, den auch Sie gerne kontaktieren würden. Sie können somit um eine Kontakt-Herstellung bitten.

Ein weiterer Vorteil von digitalen Netzwerken wie Xing oder LinkedIn besteht darin, dass Sie Ihre Kontakte stets auf dem Laufenden über Ihre Projekte halten können, Sie können beispielsweise informieren, wenn eines Ihrer Projekte realisiert wird und eingesehen werden kann.

Der einzige Nachteil des digital Networking via online-Netzwerken besteht darin, dass es in Deutschland noch nicht sehr ausgebaut ist, somit also nur ein kleiner Teil der möglichen Gruppen, Unternehmen oder Personen sichtbar ist, mit dem Sie in Kontakt treten können.